Werbung

Nachricht vom 30.06.2021

Jobcenter Kreis Altenkirchen ab Montag, 5. Juli, geöffnet

Kreis Altenkirchen. Die Dienststellen des Jobcenters in Altenkirchen, Betzdorf und Wissen ermöglichen nach der pandemiebedingten Schließung ab dem kommenden Montag, 5. Juli, wieder persönlichen Kundenkontakt.
Allerdings ist zur Steuerung und Begrenzung des Publikumsverkehrs eine vorherige Terminvergabe erforderlich. Für persönliche Vorsprachen ist zunächst maximal eine halbe Stunde Gesprächsdauer vorgesehen. In den Gebäuden des Jobcenters haben Kunden eine FFP2- oder OP-Maske zu tragen, die üblichen Hygiene-Standards sind zu beachten. Begleitpersonen sollen nur in Ausnahmefällen (zum Beispiel Dolmetscher oder Betreuer) mitkommen.
Quelle: Jobcenter AK

Aktuelle Kurznachrichten


Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin ...

Frühschicht in der Fastenzeit

Bad Honnef. Am Donnerstag, dem 31. März um 6 Uhr findet in der Kirche St. Martin Bad Honnef ...

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen

Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht ...

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Wölmersen

Wöllmersen. Die Ordnungsbehörde wurde am Montag (7. März) über diverse Altreifen informiert, ...

Schützenverein Maulsbach: Vortrag "Wandel der Frau im Schießsport"

Fiersbach. Der Schützenverein Maulsbach bietet eine Vortragsreihe und Auseinandersetzung über ...

Weitere Kurznachrichten


Online-Gespräch zu „Politik trifft Sport“

Altenkirchen/Neuwied. Unter der Moderation von Reiner Meutsch findet, initiiert vom heimischen ...

Neue Öffnungszeiten im Testzentrum Nauroth

Nauroth. Der DRK-Ortsverein Gebhardshain teilt mit, dass ab Juli im Corona-Schnelltest-Zentrum ...

Seilbahn Koblenz: ab 1. Juli regulärer Fahrbetrieb

Koblenz. Der Energieversorger konnte die Arbeiten an der Stromversorgung gestern (30. Juni ...

Reha-Sportgemeinschaft Wissen sagt Wassergymnastik-Kurse ab

Wissen. Aufgrund der unsicheren Wetterlage am Mittwoch, den 30. Juni, und Donnerstag, den 1. ...

Betzdorf: Verkehrsunfall am Bahnhofsvorplatz

Betzdorf. Am Montag, den 28. Juni, wollte ein 88-jähriger Fahrzeugführer gegen 10.15 Uhr mit ...

SG 06 Betzdorf: 1. Mannschaft startete mit Vorbereitung für neue Saison

Betzdorf. Am Sonntagvormittag gab es für den Kader der 1. Mannschaft der SG 06 Betzdorf den ...

Werbung