Werbung

Nachricht vom 20.07.2021

Westerburg: Unfall mit verletztem E-Scooterfahrer

Westerburg. Am Montag, 19. Juli, gegen 20 Uhr, suchte ein 28-jähriger Mann mit seinem E-Scooter die Polizeiinspektion Westerburg auf und gab an, dass er soeben von einem PKW angefahren und hierdurch verletzt worden sei. Der PKW soll anschließend geflüchtet sein. Zur Unfallörtlichkeit machte er unterschiedliche Angaben. Da die Angaben insgesamt sehr unschlüssig waren, werden Zeugen gebeten, sich bei der Polizei Westerburg (02663 98050) zu melden, welche in Westerburg, kurz vor 20 Uhr einen Unfall mit einem E-Scooter beobachtet haben.
Quelle: PI Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Birken-Honigsessen: Diebstahl von Absperrpollern

Birken-Honigsessen: Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Freitag, 10. September, auf ...

Wissen: Spiegel an geparktem Auto abgefahren

Wissen. Am Montag, 20. September, gegen 13.20 Uhr, bemerkte ein 24-jähriger Fahrzeughalter ...

Vortrag über Afghanistan

Neuwied. Im Rahmen der Themenwochen „Interkulturelle Wochen“ bietet das Diakonische Werk im ...

Wie gestalten wir die Arbeitswelt der Zukunft?

Neuwied. Die Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser (FDP) lädt alle Interessierten am Donnerstag, ...

Katze in Fensdorf vergiftet?

Fensdorf. Am Sonntag, den 19. September, zeigte ein 24-Jähriger einen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz ...

Da ist Musik drin: Kreisvolkshochschule bietet Cajón-Kurs

Altenkirchen. Am Freitag, 1. Oktober, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

Weitere Kurznachrichten


Neuer Kurs Nordic-Walking in Wissen

Wissen. Am Freitag, 30. Juli (2021), beginnt von 17 bis 18.30 Uhr, ein Nordic-Walking Kurs ...

Einladung zu den Wissener Ü-60-Tennis-Open

Wissen. Das Turnier wird am Samstag, 21. August (2021), auf der Anlage der Tennisfreunde Blau-Rot ...

Ökumenische Stadtbücherei Betzdorf macht Sommerpause

Betzdorf. Ökumenische Stadtbücherei Betzdorf macht eine Sommerpause in der Zeit von Montag, ...

Wissen: Kreiseigene Sporthallen für vier Wochen geschlossen

Wissen. Die Sporthallen der Wilhelm-Busch-Schule und Marion-Dönhoff-Realschule plus bleiben ...

Kurs „Zur Sterbebegleitung befähigen“ – wenige Plätze noch frei

Altenkirchen. Mit dem fünften Aufbaukurs-Tag haben dreizehn Teilnehmer Mitte Juni den Kurs ...

Sommerschule startet an vielen Standorten im Kreis AK

Kreis Altenkirchen. In den letzten beiden Wochen der Sommerferien, vom 16. bis 27. August, ...

Werbung