Werbung

Nachricht vom 20.07.2021

Autokirmes: Vereinsring Sessenhausen hilft Flutopfern

Sessenhausen. Anlässlich der diesjährigen Autokirmes in Sessenhausen - der WW-Kurier berichtete - hatte der Vereinsring Sessenhausen zu Spenden für die Flutopfer aufgerufen. Bereits zur Kirmes wurden 6.000 Euro gespendet. Der Vereinsring möchte sich von ganzem Herzen für die Spendenbereitschaft bedanken und nimmt auch gerne weiterhin Spenden an, die 1:1 an die Ahr gehen.
Quelle: Vereinsring Sessenhausen

Aktuelle Kurznachrichten


Vortrag über Afghanistan

Neuwied. Im Rahmen der Themenwochen „Interkulturelle Wochen“ bietet das Diakonische Werk im ...

Wie gestalten wir die Arbeitswelt der Zukunft?

Neuwied. Die Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser (FDP) lädt alle Interessierten am Donnerstag, ...

Katze in Fensdorf vergiftet?

Fensdorf. Am Sonntag, den 19. September, zeigte ein 24-Jähriger einen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz ...

Da ist Musik drin: Kreisvolkshochschule bietet Cajón-Kurs

Altenkirchen. Am Freitag, 1. Oktober, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

Erste DHL Packstation in Daaden in Betrieb genommen

Daaden. Jetzt hat auch Daaden eine DHL Packstation, und zwar am Rewe-Markt an der Betzdorfer ...

Sanierung der B 8 zwischen Hasselbach und Rettersen startet bald

Hasselbach/Rettersen. Die Sanierung des bituminösen Oberbaus der B 8 zwischen Hasselbach und ...

Weitere Kurznachrichten


Neuer Kurs Nordic-Walking in Wissen

Wissen. Am Freitag, 30. Juli (2021), beginnt von 17 bis 18.30 Uhr, ein Nordic-Walking Kurs ...

Einladung zu den Wissener Ü-60-Tennis-Open

Wissen. Das Turnier wird am Samstag, 21. August (2021), auf der Anlage der Tennisfreunde Blau-Rot ...

Ökumenische Stadtbücherei Betzdorf macht Sommerpause

Betzdorf. Ökumenische Stadtbücherei Betzdorf macht eine Sommerpause in der Zeit von Montag, ...

Wissen: Kreiseigene Sporthallen für vier Wochen geschlossen

Wissen. Die Sporthallen der Wilhelm-Busch-Schule und Marion-Dönhoff-Realschule plus bleiben ...

Kurs „Zur Sterbebegleitung befähigen“ – wenige Plätze noch frei

Altenkirchen. Mit dem fünften Aufbaukurs-Tag haben dreizehn Teilnehmer Mitte Juni den Kurs ...

Sommerschule startet an vielen Standorten im Kreis AK

Kreis Altenkirchen. In den letzten beiden Wochen der Sommerferien, vom 16. bis 27. August, ...

Werbung