Werbung

Nachricht vom 28.07.2021

Restplätze im Live-Online-Lehrgang zum Blended-Learning-Designer (IHK)

Region. Der Bedarf an virtuellen Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen steigt ständig. Diese Entwicklung bietet Weiterbildungsträgern, Kursentwicklern sowie Aus- und Weiterbildungs-verantwortlichen die Chance, innovative und zielführende Blended-Learning-Angebote zu konzipieren und technisch zu realisieren, um Teilnehmern neue attraktive Qualifizierungsmöglichkeiten zu bieten.

Der Blended-Learning-Designer kann …
- Angebote entwickeln, ihre Organisation planen die rechtlichen Fragen lösen.
- Lernpfade zielgerichtet und didaktisch fundiert planen.
- Multimediale Lehr- und Lernmittel prüfen, selbst gestalten und zielgruppengerecht einsetzen.
- praxisnahe Anforderungsprofile für Trainer und Dozenten erstellen.

Der Kurs startet am 11. August im Live-Online-Format – noch gibt es Seminarplätze zu buchen.

Ansprechpartnerin: Barbara Schäfgen, 0261 30471-12,
schaefgen@ihk-akademie-koblenz.de (PM)

Aktuelle Kurznachrichten


Birken-Honigsessen: Diebstahl von Absperrpollern

Birken-Honigsessen: Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Freitag, 10. September, auf ...

Wissen: Spiegel an geparktem Auto abgefahren

Wissen. Am Montag, 20. September, gegen 13.20 Uhr, bemerkte ein 24-jähriger Fahrzeughalter ...

Vortrag über Afghanistan

Neuwied. Im Rahmen der Themenwochen „Interkulturelle Wochen“ bietet das Diakonische Werk im ...

Wie gestalten wir die Arbeitswelt der Zukunft?

Neuwied. Die Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser (FDP) lädt alle Interessierten am Donnerstag, ...

Katze in Fensdorf vergiftet?

Fensdorf. Am Sonntag, den 19. September, zeigte ein 24-Jähriger einen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz ...

Da ist Musik drin: Kreisvolkshochschule bietet Cajón-Kurs

Altenkirchen. Am Freitag, 1. Oktober, startet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

Weitere Kurznachrichten


Wegen EDV-Arbeiten: Führerscheinstelle der Kreisverwaltung geschlossen

Altenkirchen. Die Kreisverwaltung weist darauf hin, dass die Führerscheinstelle aufgrund von ...

IHK-Seminar zur EU – Whistleblower-Richtlinie

Koblenz/Region. Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern sollten sich frühzeitig auf die Whistle-Blower-Richtlinie ...

Kirchen: Sachbeschädigung an PKW

Kirchen. Im Zeitraum Mittwoch, 21. Juli, 22 Uhr, bis Donnerstag, 22. Juli, 8 Uhr, hatte ein ...

Illegale Entsorgung in der Gemarkung Oberölfen

Wölmersen. Die örtliche Ordnungsbehörde wurde kürzlich über Restmüllabfälle und Sperrmüll informiert, ...

Schönwetter-Ferienspass der VG Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen

Elkenroth. Am Sonntag, 1. August, findet im Rahmen der Schönwetter-Ferienspass Aktion ein Schnupperfliegen ...

Ahmadiyya-Gemeinde Betzdorf: „Rolle der Religion in Zeiten der Globalisierung“

Betzdorf. Der virtuelle Live-Vortrag findet am 28. Juli ab 18.30 Uhr statt. Die Anmeldung erfolgt ...

Werbung