Werbung

Nachricht vom 10.10.2021

"True Warriors": Filmvorführung in der Wied-Scala Neitersen

Neitersen. "True Warriors" erzählt eine Geschichte, die gerade jetzt Kraft und Mut geben kann. Denn genau so – voller Kraft, Mut und Liebe – haben die Künstler aus dem Film reagiert, als das angegriffen wurde, was sie am meisten lieben: ihre Kunst. Bei der Premiere eines Stücks über Selbstmordattentate im Kulturzentrum in Kabul sprengte sich im Dezember 2014 ein jugendlicher Attentäter im Publikum in die Luft. Es war ein Bruch für alle Künstler, die an dem Tag auf der Bühne standen oder auf den Rängen zuschauten, ein brutaler Einschnitt, der sie nicht loslässt. Trotzdem machten alle weiter – manche flohen nach Europa und wirken seither im Exil. Andere entschlossen sich, in Kabul zu bleiben und noch mehr Risiko in Kauf zu nehmen – besonders bei der mutigen Re-Inszenierung eines Lynchmordes direkt am Tatort, mitten im Zentrum von Kabul.
Ein Geschichte über MUT.
Filmvorführung mit anschließendem Gespräch mit dem Regisseur am Mittwoch, 13. Oktober, 18.30 Uhr in der Wied-Scala Neitersen. Eintritt frei. Es gelten die aktuellen Corona-Vorschriften, bitte informieren Sie sich tagesaktuell auf der Webseite der Wied-Scala.
Weitere Informationen beim Caritasverband Altenkirchen unter 02681 2056 oder per Email an andre.linke@caritas-altenkirchen.de
Quelle: Caritas-Verband AK

Aktuelle Kurznachrichten


Parli l´italiano? Online-Italienischkurs für Einsteiger

Altenkirchen. Kann man Italienisch „online“ lernen? Ma certo! Dafür bietet die Kreisvolkshochschule ...

Zeugen gesucht: Unfall mit Sachschaden in Katzwinkel

Katzwinkel(Sieg). Am Sonntag (16. Januar) gegen 16.10 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit ...

Unfall in Betzdorf, Schuldfrage unklar

Betzdorf. Am Samstag (15. Januar) passierte gegen 18.05 Uhr ein Unfall in Betzdorf: Ein 23-jähriger ...

Schützen Birken-Honigsessen sagen Mitgliederversammlung ab

Birken-Honigsessen. Die für den 30. Januar 2022 geplante Mitgliederversammlung der St. Hubertus ...

Wissen: Diebstahl von hochwertigem Quad

Wissen. In der Nacht auf Freitag (14. Januar) wurde in Wissen, Mozartstr. 17, aus einem Carport ...

Kreiselternausschuss wird gewählt

Wissen. Am Donnerstag, 27. Januar, findet im Kulturwerk Wissen die Vollversammlung zur Wahl ...

Weitere Kurznachrichten


Forst: Diebstahl von Alu-Rädern

Forst. Unbekannte Täter entwendeten am Samstag, 9. Oktober, gegen 12.45 Uhr, vier auf einem ...

Bitzen: Sachbeschädigung durch Farbschmiererei

Bitzen. In der Zeit von Donnerstag, 7. Oktober, 3.35 Uhr bis Freitag, 8. Oktober, 15.15 Uhr, ...

Wissen: Sachbeschädigung an Pkw

Wissen. In der Zeit von Freitag, 8. Oktober, 17 Uhr, bis Samstag, 9. Oktober, 14.30 Uhr, beschädigten ...

Weyerbusch: Auffahrunfall zwischen zwei Motorrädern

Weyerbusch. Am Samstagnachmittag, 9. Oktober, gegen 14 Uhr befuhren zwei Motorradfahrer mit ...

Verkehrsunfall in der Graf-Zeppelin-Straße Altenkirchen

Altenkirchen. Am Samstag, 9. Oktober, gegen 11.15 Uhr passierte in der Graf-Zeppelin-Straße ...

Esperanza-Schwangerschaftsberatung im St. Antonius Krankenhaus Wissen

Wissen. Esperanza leistet individuelle Beratung und konkrete Hilfe vor, während und nach der ...

Werbung