Werbung

Nachricht vom 10.11.2021

Notfall-Seelsorge lädt ein zum Gottesdienst

Herdorf/Kreisgebiet. Die Notfall-Seelsorge im Kreis Altenkirchen lädt ein zu einem ökumenischen Gottesdienst am Sonntag, 21. November, in der katholischen Kirche St. Aloisius in Herdorf. Beginn ist um 18 Uhr. Im Gottesdienst wird der Opfer von Unglücken und Katastrophen gedacht und für die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr, aus der Notfallseelsorge und den Rettungsdiensten gebetet. Nach dem Gottesdienst sind alle Besucher eingeladen zu einem Imbiss und zur Begegnung im nahe gelegenen Nikolaus-Groß-Haus (Friedrichstraße 5). Es gilt die 3G-Regel.

Quelle: KV Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin ...

Frühschicht in der Fastenzeit

Bad Honnef. Am Donnerstag, dem 31. März um 6 Uhr findet in der Kirche St. Martin Bad Honnef ...

Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Biebergarten in Niederbieber startet mit irischen Klängen

Niederbieber. Live-Musik im Biebergarten in Niederbieber, zum Start in die neue Saison verspricht ...

Illegale Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Wölmersen

Wöllmersen. Die Ordnungsbehörde wurde am Montag (7. März) über diverse Altreifen informiert, ...

Schützenverein Maulsbach: Vortrag "Wandel der Frau im Schießsport"

Fiersbach. Der Schützenverein Maulsbach bietet eine Vortragsreihe und Auseinandersetzung über ...

Weitere Kurznachrichten


Adventskonzert zum Jubiläum des Musikvereins Brunken

Selbach-Brunken. Nach dem gelungenen Open Air Konzert im September erwartet die Zuhörer des ...

Lesung der Tibetfreunde Westerwald: "Für Freiheit bereue ich nichts"

Betzdorf. Die Tibet-Freunde Westerwald laden für Montag, den 15. November, zu einer Lesung ...

Elterninformationsabend der Bertha-von-Suttner-Realschule plus Betzdorf

Betzdorf. Am Mittwoch, den 1. Dezember, findet ab 19 Uhr der diesjährige Elterninformationsabend ...

Martinszug Wissen-Schönstein: Planung geändert

Wissen. Wegen der rasant steigenden Fallzahlen in der Corona-Pandemie kommt es zu Einschränkungen ...

Crashkurs KVHS: Der Bio-Garten der Frauen

Altenkirchen. Am Samstag, 13. November, bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen ...

Kontrollverlust-Konzert in Oberwambach muss verschoben werden

Oberwambach. Das für den 6. November geplante Konzert von der Band "Kontrollverlust" muss verschoben ...

Werbung