Werbung

Nachricht vom 22.02.2011

Verletzt, geflüchtet, gefasst

Seifen. Durch Mitarbeiter der Straßenmeisterei Dierdorf wurde am Sonntag, 20. Februar, 4.55 Uhr, ein beschädigter Pkw auf der L 267 bei Seifen festgestellt. Der Wagen war von der Fahrbahn abgekommen und hatte mehrere Verkehrszeichen beschädigt. Am ausgelösten Airbag waren Blutspuren erkennbar. Die Ermittlungen führten zu einem 27-jährigen Fahrzeugführer aus dem Bereich der Verbandsgemeinde Puderbach. Dieser konnte später an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,17 Promille. Dem Fahrer wurde im Krankenhaus Altenkirchen eine Blutprobe entnommen und der wurde Führerschein sichergestellt. Weiterhin wurde eine leichte Verletzung im Gesicht, durch den ausgelösten Airbag, behandelt.
Quelle: PI Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Coronavirus-Info des Caritasverbandes Altenkirchen

Altenkirchen. Die Dienste und Beratungsangebote werden trotz dieser herausfordernden Zeit, ...

Kontrolle über Fahrzeug verloren

Alsdorf. Ein 22-jähriger PKW-Fahrer und seine 23-jährige Beifahrerin wurden bei einem Verkehrsunfall ...

Einbruch in Betzdorfer Metzgerei

Betzdorf. Am Montagabend, 6. April, drang ein 32-jähriger Mann nach Aufbrechen der Eingangstüre ...

Einbruch in Bahnhofsgebäude Wissen

Wissen. Durch einen aufmerksamen Zeugen wurde am Dienstag, 7. April, um 2.20 Uhr, eine aufgebrochene ...

LKW fährt beim Rangieren Frau an

Willroth. Am Montagnachmittag, 6. April, ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Grubenstraße ...

Sachbeschädigungen an der Grundschule Mudersbach

Mudersbach. Bislang unbekannte Täter beschädigten zwei Fenster an der Grundschule in Mudersbach, ...

Weitere Kurznachrichten


Unfallverursacher bedroht

Altenkirchen. Am Samstag, 19. Februar, 12.55 Uhr, Zur Unfallzeit kam es zu einem leichten Auffahrunfall ...

Mit der Säge die falsche Hecke abgeschnitten

Mammelzen. Ein Anwohner des Wasserhausweges in Mammelzen teilte der Polizei am Freitag, 18. ...

Haltenden Pkw zu spät bemerkt - aufgefahren

Roth. Am Freitag, 18. Februar, 14.05 Uhr, befuhren zwei Pkw die Koblenzer Straße (B 62) in ...

In Rechtskurve überschlagen

Bürdenbach. Auf der B 256, Gemarkung Bürdenbach, Fahrtrichtung Oberlahr, kam am Freitag, 18. ...

Beim Rückwärtsfahren kam es zum Zusammenstoß

Kirchen. Am Freitag, 18. Februar, gegen 8.04 Uhr, fuhr ein 48-Jähriger in Kirchen, Ortsteil ...

Mit Lkw Schranke abgerissen

Niederdreisbach. Ein 39-jähriger Fahrer eines Volvo-Lkw (Sattelzugmaschine) befuhr in Niederdreisbach ...

Werbung