AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Vereine
100 "Siegperlen" erwanderten die Fuchskaute
Etwa 100 "Siegperlen" beteiligten sich jetzt an einer vereinsinternen Wanderung rund um die Fuchskaute.
\"Siegperlen\"-Wanderer auf dem Weg zur Fuchskaute.Kirchen. An einer sogenannten vereinsinternen Wanderung erwanderten rund 100 Siegperlen des gleichnamigen Wandervereins Kirchen die Höhen des Westerwaldes rund um die Fuchskaute. Einvernehmlich wurde dem befreundeten Wanderverein Fehl-Ritzhausen von den erfahrenen Wanderern bestätigt, dass sie einen wunderschönen permanenten Wanderweg mit Strecken von 5 und 11 km angelegt haben. Gut gelaunt bildeten sich schnell Gruppen zur Erwanderung der fünf- bzw. elf-km Wanderstrecken sowie des Gastronomielehrpfades. Während Wanderfreund Fred Baldus mit Marianne Mertens die Teilnehmer der langen Strecke mit kühlen Getränken versorgte, sorgte sich Rainer Adelt um das Wohl der "Kurzläufer". Dank der guten Organisation der Wanderwarte Konrad Hof und Robert Rosenthal wurde ein wunderschöner geselliger Wandertag mit einem gemeinsamen Abendessen in der örtlichen Gastronomie beendet.
 
Nachricht vom 17.05.2011 www.ak-kurier.de