AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
"Flinke Finger" zu Gast in der Sparkasse
Schon viele tausend Euro haben die "Flinken Finger" für das Altenzentrum in Hamm "erstrickt". Jetzt war die umtriebige Frauengruppe zu Gast in der Sparkasse und es wurde gestrickt und verkauft.
Auf dem Foto (von links): Horst Keil, Hans Schmidt, Ruth Schäfer, Maria Deul, Albert Neuhoff und Torsten Fuchs.Hamm. Neue Wege gingen die ‚Flinken Finger’, eine Gruppe von Frauen, die für den Förderverein Altenzentrum Hamm und somit für die Bewohner des Altenheims schon viele Tausend Euro erstrickt haben: Diesmal setzten sich die Damen in die Kundenhalle der Sparkasse Hamm, um zu stricken und ihre Handarbeiten zu verkaufen - natürlich für die Kasse des Fördervereins.

Sparkassenleiter Torsten Fuchs freute sich über den Besuch und unterstützte die Aktion mit einer Spende der Sparkasse, die unmittelbar an den Vorstand des Fördervereins weitergegeben wurde.
Nachricht vom 20.05.2011 www.ak-kurier.de