AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Pressemitteilung vom 22.09.2022
Kultur
In Flammersfeld wird ein Blockflötenkonzert geboten
In der evangelischen Kirche Flammersfeld tritt das "ELigNiA"-Quartett auf. Die hinter dem Namen des Quartetts stehenden Flötistinnen werden dem Publikum ein musikalisches Programm mit Werken der Renaissance und des Barocks darbieten.
Blockflötenmusik erklingt am 2. Oktober in der Evangelischen Kirche. (Symbolbild)Flammersfeld. Die Evangelische Kirchengemeinde Flammersfeld teilt mit, dass am Sonntag, 2. Oktober, um 16 Uhr ein Konzert des "ELiGNiA"-Quartetts in der evangelischen Kirche Flammersfeld in der Raiffeisenstraße 48 stattfindet. Die Blockflötistinnen Vitina Adamo-Cavallo, Sophie Berke, Karoline Dennert und Dina Grossmann präsentieren ein Programm mit Blockflötenmusik aus Renaissance und Barock. Es erklingen unter anderem Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Philipp Telemann und Tarquinio Merula. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. (PM)
Pressemitteilung vom 22.09.2022 www.ak-kurier.de