AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
Seifenkistenrennen am Sonntag in Forst-Seifen
bald ist es soweit: Am kommenden Wochenende, 27./28. August, findet im Forster Ortsteil Seifen das Seifenkistenrennen statt.
Forst-Seifen. Am Samstag/Sonntag, 27./28. August, ist es soweit. Das Warten hat ein Ende, im Forster Ortsteil Seifen findet das erste Seifenkistenrennen statt. Seit einigen Wochen wird der rennsportliche Event bis ins kleinste Detail vorbereitet. Ein besonderes Augenmerk legen die Veranstalter, der Heimat- und Sportverein “Holperbachtal“ und die Ortsgemeinde Forst, auf alle erdenklichen Sicherheitsvorkehrungen. Das Programm beginnt nun bereits am Samstag, 27. August. Ein "Hauch von Formel 1" liegt über dem "Motodrom" in Oberseifen, wenn ab 15 Uhr ein freies Training stattfindet. Danach werden die "Monteure" sicherlich noch die eine oder andere Hand an den Boliden anlegen. Ab 18 Uhr schließt sich nach einer Präsentation der Seifenkisten eine "Boxenparty" im Dorfgemeinschaftshaus in Seifen an. Am Renntag, 28. August, werden ab 10 Uhr die Seifenkisten durch eine Kommission abgenommen. Nach einem weiteren Training ab 11 Uhr erfolgt ab 11.30 Uhr das erste Rennen. Von 12.30 bis 13.30 Uhr ist eine Mittagspause eingeplant, um 14 Uhr beginnt das zweite Rennen. Die Siegerehrung findet ab 15 Uhr statt - wertvolle Pokale werden dann überreicht. An beiden Tagen ist mit Grillspezialitäten und einer Palette an Getränken gesorgt. (rö)
Informationen: Ortsbürgermeister Jürgen Mai (Telefon: 02682-8596, Mail: juergenhmai@web.de), Markus Arnold (Telefon: 02742-969097, Mail: m.arnold@cadolto.com).
Nachricht vom 23.08.2011 www.ak-kurier.de