AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
Bürger kauften fleißig Obstbäume
Zahlreiche Obstbäume wurden auf dem Gelände des Betzdorfer Bauhofes an den/die Mann/Frau gebracht - eine Aktion des Umweltbüros der Verbandsgemeinde und der Kirchener Baumschulen.
obstbaumverkauf in betzdorfBetzdorf. Nicht nur ausgeprägte Naturliebhaber fanden sich am Samstag auf dem Bauhofgelände in Betzdorf ein, um einen der zahlreichen Bäume zu erwerben. Grund war eine Obstbaumverkaufs-Aktion des Umweltbüros der Verbandsgemeinde Betzdorf zusammen mit der Kirchener Baumschulen. Über 40 Bäume wurden auf dem Bauhofgelände an den Mann oder die Frau gebracht.
In den Wochen zuvor hatten die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, Bäume verschiedener Art und Sorte vorzubestellen. Die Kirchener Baumschulen garantierten eine gute Qualität und vor Ort auch eine fachmännische Beratung. Über 25 verschiedene Pflanzsorten, von Apfel und Pflaume über Stachelbeere und Brombeere bis zur Weinrebe, wurde angeboten. Als dann gegen 12 Uhr der letzte bestellte Obstbaum verkauft war konnten sich die Verantwortlichen über zufriedene Gesichter und gut beratene Kunden freuen.
xxx
Foto: Obstbaumverkauf in Betzdorf.
Nachricht vom 30.10.2007 www.ak-kurier.de