AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Kultur
20 Jahre "De Pänz" und "De Pänz & Friends"
An einem Tag wollen Peter Henrichs und „"De Pänz & Friends" nicht nur das 5. Benefizkonzert mit drei Bands in Wallmenroth präsentieren, sondern auch gleichzeitig das 20-jährige Bestehen der Wallmenrother Band „De Pänz“ feiern. Wie auch beim letzten Open Air ist der Erlös für die Kinderkrebshilfe in Gieleroth gedacht. Jazz, Oldies, Rock und Pop erwarten die Gäste am 21. Juli.
Wallmenroth. Nach den Erfolgen der vergangenen Veranstaltungen, zu denen mehrere tausend Gäste kamen, wollen "De Pänz & friends" nun daran anknüpfen. Bisher konnten über 17.000 Euro für verschiedene, wohltätige Einrichtungen gespendet werden.
Die Vorbereitungen zum 5. Wallmenrother Open Air "Peter Henrichs präsentiert - De Pänz & friends" und der Geburtstagsparty der Band „De Pänz“ sind mit tatkräftiger Unterstützung und Mithilfe aller "friends" angelaufen. Am Samstag, 21. Juli, ab 18 Uhr, ist es soweit.
Zum fünften Mal heißt es "De Pänz & friends" - Open Air auf dem Gelände Bosch-Service Rosenbauer in Wallmenroth. Die Band und ihre Freunde haben sich zu dieser Veranstaltung wieder richtig was einfallen lassen. Drei Musikgruppen bieten auch dieses Mal ein abwechslungsreiches Programm und wollen die Veranstaltung wieder zu einem unvergessenen Erlebnis machen. Auch für das leibliche Wohl aus dem Hause Henrichs wird bestens gesorgt sein.
Der Reinerlös ist für einen guten Zweck bestimmt und wird wie auch bei der letzten Veranstaltung dem Verein "Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth e.V.“ übergeben, die auch selbst aktiv vor Ort sein werden um wieder Longdrinks und Kaffee anbieten. Alle aktuellen Informationen unter www.facebook.com/depaenz .
Nachricht vom 24.02.2012 www.ak-kurier.de