AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
Gewinner der Luftballon-Aktion in Betzdorf ermittelt
Anlässlich der Wiedereröffnung der Stadthalle Betzdorf hatten am 2. März im Rahmen eines Gewinnspiels rund 350 Gäste zahlreiche Luftballons in den Himmel geschickt. Nun wurden per Zufallsprinzip aus den zurückgesendeten Postkarten die Gewinner der Aktion ermittelt.
Am 2. März stiegen vor der Stadthalle Betzdorf hunderte Luftballons im Rahmen eines Gewinnspiels anlässlich der Wiedereröffnung in den Himmel. Jetzt wurden die Gewinner der Aktion ermittelt. (Foto: Bianca Klüser)Betzdorf. Am 2. März fand im Rahmen der Wiedereröffnung der Stadthalle Betzdorf ein Luftballon-Gewinnspiel statt. Etwa 350 Gäste schickten dabei Luftballons von Betzdorf aus auf die Reise. Ein Luftballon legte dabei eine besonders große Entfernung zurück und schaffte es bis nach Neuenmarkt im ca. 400 km entfernten Oberfranken. Damit hatte wohl kaum jemand gerechnet, da für einige Ballons schon nach wenigen Metern der Flug beendet war. Einige wehten in die großen Kastanien vor der Stadthalle und schmückten diese mehrere Tage, anderen ging schnell die Luft aus. Doch dank ausgeklügelter Techniken zog es die meisten in die Ferne.

Allerdings wurde bei diesem Gewinnspiel nicht die weiteste Reise prämiert. Aus den insgesamt 38 zurückgesendeten Postkarten wurden drei Gewinnerpaarungen nach dem Zufallsprinzip ermittelt. Dank den netten Finderinnen und Findern können sich daher nun folgende Damen und Herren über zwei Tickets für eine Veranstaltung Ihrer Wahl in der Stadthalle Betzdorf freuen:

• Marlene Eutebach aus Betzdorf / Annekathrin Steller aus Halver
• Elke Orthen aus Scheuerfeld/ Andrew Schäfer aus Kierspe
• Sandra Schmidt aus Steineroth /Christa Langner aus Gemünden

Die Gewinner sind bereits informiert und stöbern im Veranstaltungskalender auf der Homepage der Stadthalle Betzdorf (www.stadthalle-betzdorf.de) nach ihrer Wunschveranstaltung.
Nachricht vom 11.04.2012 www.ak-kurier.de