AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
25 Jahre Bürgerhaus werden gefeiert
Mit einem gemeinsamen Konzert am Sonntag, 28. Oktober, des Kinder- und Jugendchores Flammersfeld und der Formation "Chorussal" werden 25 Jahre Bürgerhaus in Flammersfeld gefeiert.
Flammersfeld. Anlässlich des 25-jährigen Bestehen des Bürgerhauses in diesem Jahr lassen es sich die Flammersfelder Chöre nicht nehmen, zu einem gemeinsamen Konzert am Sonntag, den 28. Oktober, um 15 Uhr einzuladen.
Die Proben von Kinder- und Jugendchor unter der Leitung von Cordelia Rülander laufen bereits auf Hochtouren, um mit Liedern aus dem Pop- und Musical-Bereich, sowohl in englischer als auch in deutscher Sprache, mit und ohne musikalische Begleitung das Bürgerhaus zu seinem Jubiläum zum Klingen zu bringen.

Auch "Chorussal" unter der Leitung von Hans-Josef Lindner wird das Programm mit Hits wie „Lollipop“, „Mambo“ oder „We are the world“ bereichern und mitgestalten. Mit den alpinen Pop-Balladen „Weit, weit weg“ und „Übern See“ sollen die Zuhörer in anheimelnder Atmosphäre auf die bevorstehenden Herbsttage eingestimmt werden.

Im Anschluss an das Konzert wird der Nachmittag mit einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen ausklingen.

Karten für das Konzert gibt es für 6 Euro (Erwachsene) und 4 Euro (ermäßigt) im Vorverkauf bei allen Sängerinnen und Sängern oder an der Kasse. Die Kartenreservierung kann unter den Telefonnummern 02685/988989 oder 02686/988096 erfolgen.
Nachricht vom 18.10.2012 www.ak-kurier.de