AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
19. Nachtturnier in Neitersen
Fußball spielen bei Nacht - in der Wiedhalle in Neitersen findet am Wochenende, 19./20. Januar das beleibte Nachtturnier statt. Mit Fußball und Disco steht einer spannenden Nacht nichts im Wege.
Neitersen. Am Samstag, den 19. Januar, ab 19 Uhr, findet in der Wiedhalle in Neitersen wieder das beliebte Nachtturnier der Wiedbachtaler Sportfreunde statt.
Seit der Fertigstellung der Wiedhalle im Jahr 1994 wird diese interessante Veranstaltung in jedem Winter durchgeführt.

Zwölf Mannschaften (Hobby- Betriebs- und Dorfmannschaften) haben ihre Teilnahme zugesagt.
In der Vorrunde wird in zwei Gruppen gespielt. Das Endspiel findet am Sonntagmorgen gegen 3 Uhr statt. Spannende Spiele sind garantiert.
Für die Zuschauer bieten die Wiedbachtaler Sportfreunde im kleinen Saal der Wiedhalle einen Discoabend bei guter Bewirtung.
Titelverteidiger des Wanderpokals ist die Mannschaft der WSN D-Jugend aus dem Jahr 2004. Einige dieser Spieler kicken heute bei höherklassigen Vereinen in der gesamten Region, kommen zum Nachtturnier jedoch immer wieder gerne nach Neitersen.
Nachricht vom 17.01.2013 www.ak-kurier.de