AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Wirtschaft
Richtig getippt und gewonnen
Die Weltmeisterparty ist vorbei, aber Grund zum Feiern und zur Freude bleibt bei drei Gewinnern des WM-Tippsiels der Kreissparkasse Altenkirchen.
Thomas Hombach von der KSK Altenkirchen überreichte die Gewinne an Hans-Gerd Merten, Alfred Stroh und Hans-Peter Halft (von links). Foto: KSKAltenkirchen. Für Lukas Stroh (zur Preisübergabe vertreten durch Vater Alfred Stroh), Hans-Gerd Merten und Hans-Peter Halft war der Abpfiff des WM-Finales ein doppelter Grund zur Freude:
Der deutsche Sieg bedeutete für sie gleichzeitig die ersten Plätze des WM-Tippspiels der Kreissparkasse Altenkirchen.
Der 1. Preis, ein Samsung 40“ LED-TV geht an Lukas Stroh, der 2. Preis, ein Samsung Galaxy Tablet 3 geht an Hans-Gerd Merten und Hans-Peter Halft freut sich über den 3. Preis, einen Amazon-Gutschein über 100 Euro.
Die Kreissparkasse Altenkirchen gratuliert recht herzlich und wünscht viel Freude mit den Gewinnen.
Nachricht vom 22.07.2014 www.ak-kurier.de