AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
Kinder bastelten mit Heu
Basteln einmal ganz anders: Kinder lernten jetzt in Horhausen das Basteln mit Heu. Am Ende stand eine stolze Präsentation des Geschaffenen.
heubastelnHorhausen. Eine ganz neue Art von Bastelarbeiten lernte ein gutes Dutzend Kinder in Horhausen jetzt in den Sommerferien kennen - den künstlerischen Umgang mit Heu. Gudrun Lachmuth aus Flammersfeld hatte die Kinder zu diesem Erlebnisbasteln eingeladen. Die dazugehörigen Utensilien waren von ihr bereits sorgsam vorbereitet worden und so konnten die Jungen und Mädchen nach der Motivwahl und einer kleinen Unterweisung in der Handhabung mit der Bastelei beginnen. Vier Motive hatte Gudrun vorgegeben, einen Kranz, ein Herz, ein Häschen und einen Schmetterling. Als Bastelstoffe benötigten die Kinder Pappe, farbigen Basteldraht und jede Menge Heu. Natürlich benötigten sie auch eine Schere zum Ausschneiden der Motive aus den Pappbögen und das Beschneiden des Heus. Am Ende zeigten sie ganz stolz ihren Müttern die erschaffenen Kunstwerke. (wwa)
xxx
Motive aus Heu bastelten die Kinder in Horhausen. Foto: Wachow
Nachricht vom 04.07.2008 www.ak-kurier.de