AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
Stark im Rat
Zu einer Vortragsveranstaltung lädt die Gleichstellungsstelle der Kreisverwaltung Altenkirchen ein. Das Thema: einen Vortrag, eine Rede oder Präsentation vorbereiten und entsprechend vorzutragen.
Altenkirchen/Kirchen. Stark im Rat - Ein kompetenter und souveräner Auftritt, eine starke Stimme, stark beim Vortragen und Präsentieren.

Zu diesem Thema findet am 27. September in der Kreisverwaltung Altenkirchen und am 11. Oktober in der Verbandsgemeindeverwaltung Kirchen, jeweils von 10 bis 15 Uhr, eine Vortragsveranstaltung statt.

In Sitzungen benötigen Menschen neben ihrem Fachwissen die Fähigkeit, ihre Zuhörer zu begeistern und zu überzeugen. Die Art und weise wie wir präsentieren, entscheidet häufig über den Erfolg und die weitere Durchführung von Projekten oder die Akzeptanz von Konzepten. Das gelingt mit einer guten Vorbereitung, einer wirkungsvollen Präsentation oder Rede, einer positiven Kommunikation und einem stimmlich sicheren Auftreten, verbunden mit einer souveränen Körpersprache.
Die Teilnehmenden lernen gemeinsam, eine zielorientierte Präsentation oder Rede vorzubereiten, zielgruppengerecht aufzubauen und erfolgreich vorzutragen. Präsentationstechniken werden wirkungsvoll eingesetzt.

Nach dem Training treten die Kursteilnehmer nachweislich sicherer auf. Eine wohlklingende Stimme, eine klare und kraftvolle Sprechweise, verbunden mit einer authentischen Körpersprache lässt sie kompetent und verbindlich auf ihre Zuhörer wirken.

Die Teilnehmergebühr beträgt 20 Euro.
Anmeldung bei der Kreisverwaltung Altenkirchen, Gleichstellungsstelle, Julia Bieler, Telefon (02681) 81-2026 oder per E-Mail unter julia.bieler@kreis-ak.de möglich.
Nachricht vom 07.09.2014 www.ak-kurier.de