AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
SPD Katzwinkel plant Seniorentreff
Der SPD-Ortsverein will einen Seniorentreff in der Ortsgemeinde einrichten. Das erste Treffen findet am Dienstag, 28. April, 10 Uhr im Schützenhaus in Katzwinkel statt. Es sollen zukünftig alle 14 Tage regelmäßige Treffen stattfinden und weitere Aktivitäten.
Katzwinkel. Der SPD Ortverein Katzwinkel arbeitet an der Einrichtung eines regelmäßigen Seniorentreffs. Unter dem Motto „Treff für alle junggebliebenen (Un-)Ruheständler“ soll alle 14 Tage in den Räumen des Schützenvereins Elkhausen-Katzwinkel ein ungezwungenes und geselliges Beisammensein stattfinden.

Der Dank gilt dem Schützenverein Elkhausen-Katzwinkel, der den Raum zu diesen Zusammenkünften zur Verfügung stellt. Der Treff soll über den Austausch von Dorf- und Alltagsthemen hinaus auch ein Forum für Informationsveranstaltungen mit externen Referenten sein, aber auch Unterhaltung und Spaß sollen nicht zu kurz kommen. Ebenfalls sind Aktivitäten wie Städtefahrten, Unternehmensbesuche, Wanderungen und Radtouren geplant.

Wünsche und Anregungen für weitere sinnvolle Freizeitbeschäftigungen in diesem Rahmen nehmen die Initiatoren gerne entgegen. Interessierte wenden sich an Friedhelm Heck, Telefon: 02741 / 8935.

Die SPD greift damit ein Thema aus dem Kommunalwahlkampfes 2014 auf, das nach Ansicht vieler interessierter Bürgerinnen und Bürger realisiert werden sollte, so der Initiator Friedhelm Heck.

Die erste Zusammenkunft ist für Dienstag, den 28. April, ab 10 Uhr im örtlichen Schützenhaus geplant.
Nachricht vom 17.04.2015 www.ak-kurier.de