AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
D-Jugend fuhr zum Pfalzcup
Zum Pfalzcup 2015 nach Kaiserslautern fuhren zwei Teams der Jugendspielgemeinschaft (JSG) Berod/Wahlrod-Lautzert/Oberdreis mit ihren Betreuern. Natürlich wurde das Stadion gründlich erkundet.
Ein Besuch im Fritz-Walter-Stadion machte Spaß. Fotos: VereinRegion. Kürzlich unternahmen die beiden D-Teams der JSG Berod/Wahlrod-Lautzert/Oberdreis ihre Saisonabschlussfahrt zum Pfalzcup nach Kaiserslautern, an dieser Großveranstaltung nahmen mehr als 80 Mannschaften in fünf verschiedenen Altersklassen teil.

Natürlich stand der Fußball an diesem Wochenende im Vordergrund, zwischen den zahlreichen Turnierspielen sorgte ein breites Rahmenprogramm für Unterhaltung und Abwechslung. Am Samstagabend bestiegen die U 12 und U 13 Fußballer Deutschlands höchsten Fußballberg, um uns von Tourguide Mussa, einem eingefleischten FCK-Fan, auch durch die entlegensten Winkel des Fritz-Walter-Stadions führen zu lassen. Ein schönes Erlebnis auch für alle FCB- und BVB-Fans, da Mussa sich viel Zeit für die Gruppe nahm und geduldig und unterhaltsam alle Fragen beantwortete.

Das Zusammenleben im Hotel mit gemeinsamen Mahlzeiten und die Freizeitgestaltung auf und abseits des Fußballplatzes trugen dazu bei, dass die Gruppe noch enger zusammen wuchs. So war der Ausflug in die Pfalz der gelungene Abschluss einer langen D-Jugendspielzeit, wie nicht nur die 23 mitgereisten Spieler, sondern auch die drei Betreuer fanden.
 
Nachricht vom 03.07.2015 www.ak-kurier.de