AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Vereine
Familien-Wandertag mit Ehrungen
Der Männergesangverein "Frohsinn" Bruche führte im Rahmen des Wandertages Ehrungen für verdiente Sänger und Mitglieder durch. Für 40 Jahre im Verein wurden Hans Schmidt und Hans-Joachim Bernhardt geehrt.
Foto: VereinBetzdorf-Bruche. Bei schönem Herbstwetter trafen sich die Frohsinn-Sänger und Sängerinnen zur Familienwanderung. Es waren 17 Personen gekommen die mit wanderten. Der Weg führte vom Gasthof Guthardt, an der Skihütte Scheuerfeld vorbei zum Dallen, dann durchs Industriegebiet am Kleinbahnhof vorbei zurück zum Ausgangspunkt.

Hier wurden die Wanderer bereits erwartet. Die Frauen des Vereins hatten bereits eine gastliche Kaffeetafel gedeckt. Es waren 47 Personen anwesend die sich nun Kaffee und Kuchen oder Brötchen schmecken ließen.

Es waren auch Ehrungen vorgesehen, die von Marie-Therese Ganser vom Kreischorverband Altenkirchen und dem 1. Vorsitzender Manfred Becher durchgeführt wurden. Hans Schmidt wurde für 40 Jahre Singetätigkeit geehrt, der den lockeren Spruch drauf hatte: „Jetzt singe ich schon 40 Jahre und kann es bis heute noch nicht. Ich muss immer noch donnerstags in die Gesangstunde gehen.“
Hans-Joachim Bernhardt wurde für 40 Jahre Vorstandsarbeit geehrt.

Nachdem die Frauen einige Sketsche und humoristische Vorlesungen dargebacht hatten, die alle erheiterten, verließen die ersten Gäste gegen 18 Uhr den Saal.
Nachricht vom 22.10.2015 www.ak-kurier.de