AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Wirtschaft
Lichterscheinabend lockte Besucher
Der diesjährige Lichterscheinabend im Pflanzenhof Schürg in Wissen ließ die Besucherscharen mit der beginnenden Dunkelheit kommen. Das Ambiente drinnen und draußen ließ keine Wünsche offen und regte die Fantasie für festliche Dekorationen an.
Wissen. Es glitzerte und funkelte, es leuchtete in LED oder in dem Licht zahlreicher Kerzen und Teelichter. Draußen sorgten Lichterketten und Fackeln für das besondere Ambiente im Pflanzenhof Schürg.

Der Lichterscheinabend auf dem Alserberg in Wissen ist schon so etwas wie eine Kultveranstaltung geworden. Vor dem ersten Advent präsentiert das Schürg-Team freitags die reizvollen Dekorationen für die festliche Zeit des Jahres. Da gibt es die neuen Trends ebenso wie die traditionellen Elemente die in die Adventszeit gehören. Naturmaterialien kombiniert mit passenden Pflanzen, glitzernde moderne oder klassische Kunst der Designer regen die Fantasie an.

Da wurde der Rundgang im gläsernen Pflanzenhaus zum Genuss und auch draußen gab es viel zu entdecken. Für Hauseingang oder Terrasse gibt es immer wieder neue Ideen die präsentiert wurden. Natürlich gehörte auch die Gastlichkeit zum Lichterscheinabend bei Schürgs dazu und so genossen die Gäste den besonderen Abend. (hws)


   
Nachricht vom 23.11.2015 www.ak-kurier.de