AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
Wie Treibstoffverbrauch vermindern?
Um Strategien zur Verminderung des Treibstoffverbrauchs geht es bei einem Kolloqium der Uni Siegen bei der Firma Bubenzer in Kirchen-Wehbach. Außerdem ist ein Firmenrundgang geplant.
Siegen. Im Rahmen einer Partnerschaft zwischen der Universität Siegen, dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI) und der Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft Kreis Altenkirchen GmbH findet das Ingenieurwissenschaftliche Kolloquium zum Thema "Strategien der Automobilhersteller zur Minderung des Treibstoffverbrauchs" am Mittwoch, 21. Januar, 16.30 Uhr, statt. Referent ist Dr.-Ing. Kirsch (Thomas Magnete, Herdorf). Er wird Neuentwicklungen vorstellen, mit denen der Energieverbrauch in den nächsten Jahren um bis zu 20 Prozent gesenkt werden soll.
Die Veranstaltung findet bei der Firma Pintzsch Bubenzer in Kirchen-Wehbach (Friedrichshüttenstraße 1) statt und beinhaltet auch einen Firmenrundgang.
Interessierte werden gebeten, sich bis zum 14. Januar anzumelden unter 0271/740-46 36 oder per E-Post: kcm@uni-siegen.de.
Nachricht vom 06.01.2009 www.ak-kurier.de