AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Sport
D1 der JSG Wisserland wird Fußball-Hallenkreismeister
Die D1-Jugend der JSG Wisserland wird Fußball-Hallenkreismeister und erreichte die Qualifikation für die Hallen-Rheinlandmeisterschaft. Das Spiel findet am 21. Februar in Mühlheim-Kärlich statt.
Wie auf dem Foto zu sehen, war die Freude bei den Jungs und den Trainern riesig. Foto: VereinD1 der JSG Wisserland wird Fußball-Hallenkreismeister

Nach einer bisher schon sehr erfolgreichen Hallensaison, von 4 Hallenturnieren konnten 3 gewonnen werden, krönt das Team der JSG Wisserland seine tolle Wintersaison mit dem Sieg bei der Endrunde der Hallen-Kreistmeisterschaft ín Wissen.
Für die Endrunde hatten sich die 10 besten Teams aus dem Fußballkreis Westerwald-Sieg qualifiziert. Das junge Team, die Hälfte der Spieler zählt noch zum jüngeren Jahrgang, wurde nicht nur Erster in der Gruppe 1, sondern siegte auch überzeugend im Halbfinale gegen die JSG Wippetal mit 2:0 und im Endspiel gegen Seck sogar mit 4:0. Das Torverhältnis von 11:0 zeugte von einer ausgeglichen starken Mannschaftsleistung.

Der Gewinn der Hallenkreismeisterschaft bringt die Qualifikation für die Hallen-Rheinlandmeisterschaft mit sich, die am 21. Februar in Mühlheim-Kärlich ausgespielt wird.

Foto, vorne von links: Fynn Schlatter, Faruk Cifci, Tom Louis Siegel, Marius Wagner, Till Kilanowski, Amin El-Ghawi, Kerem Sari, hinten: Trainer Özgür Sari, Lukas Klein, Luca Schmidt, Bünyamin Agir, Justin Trappiel, Furkan Cifci, Co-Trainer Christoph Eiteneuer
(auf dem Foto fehlen: Tom Zehler, Moritz Viana-Rodriguez)
Nachricht vom 02.02.2016 www.ak-kurier.de