AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
Wohnungsbrand in der Wilhemstraße Betzdorf
Am Mittwochabend, 11. Mai gegen 20 Uhr gab es Alarm für die Feuerwehr Betzdorf. In der Wilhemstraße wurde ein Zimmerbrand gemeldet. Verletzt wurde niemand, die Bewohner brachten sich in Sicherheit. Zur Brandursache in der Wohnung gibt es bislang keine Erkenntnisse, die Wohnung wurde unbewohnbar.
Symbolfoto: AK-KurierBetzdorf. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zu einem Zimmerbrand in der Betzdorfer Wilhelmstraße. Die Bewohner konnten sich rechtzeitig aus der Wohnung entfernen, so dass es nicht zu einem Personenschaden kam.

Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Wohnung ist zurzeit nicht mehr bewohnbar. Die Feuerwehren Betzdorf, Wallmenroth und Alsdorf waren mit ca. 40 Mann im Einsatz.
Nachricht vom 12.05.2016 www.ak-kurier.de