AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Politik
Wanderung und Grillnachmittag der CDU Altenkirchen
Kürzlich hatte der CDU-Gemeindeverband Altenkirchen seine Mitglieder und Freunde zu einer gemeinsamen Wanderung mit einem sommerlichen Grillabschluss eingeladen. Von Oberwambach nach Stürzelbach führte die Strecke.
Die Wandergruppe genoss den Tag. Foto: CDUAltenkirchen. Vom Treffpunkt in Oberwambach wanderte die Gruppe, der sich auch der Landtagsabgeordnete Dr. Peter Enders angeschlossen hatte, über Fluterschen und Mahlert bis nach Stürzelbach, wo an der Grillhütte der Dorfgemeinschaft der gemütliche Teil folgen sollte. Auf der Wegstrecke wurde ein Zwischenstopp mit einer kleinen Stärkung eingelegt.

An der Grillhütte konnte der Vorsitzende Torsten Löhr neben den Wanderern noch weitere Gäste begrüßen, die direkt nach Stürzelbach gekommen waren. Dort wurden dann neben gekühlten Getränken auch gegrillte Würstchen und Salate angeboten.

In ungezwungener Atmosphäre ergab sich dann die Gelegenheit zum politischen Austausch, die sowohl der Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders, aber auch der 1. Beigeordnete der Verbandsgemeinde Altenkirchen Heinz Düber und der Fraktionsvorsitzende der CDU im Stadtrat, Ekkehardt Schneider, gerne nutzten. Später gesellte sich auch der Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel noch dazu.

Am Ende waren sich Alle einig, dass man einen schönen Nachmittag miteinander verbracht hatte, der Politik und Vergnügen bestens miteinander verbunden hatte.
Nachricht vom 03.08.2016 www.ak-kurier.de