AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
Neuer Zaun für Spielplatz in Eichen
Ehrenamtliches Engagement machte es möglich: Der Kinderspielplatz in Eichen hat jetzt einen neuen Zaun. Mitglieder des Hobbyclubs haben ihn errichtet.
Eichen. Mit dem großen ehrenamtlichen Engagement, das echte Dorfgemeinschaften ausmacht, hat der Hobbyclub Eichen einen neuen Zaun am Kinderspielplatz gebaut. Die Aktiven um den Vorsitzenden Albert Langen sorgten wie schon oft in bewährter Manier dafür, dass die Ortsgemeinde Eichen ihr schmales Budget nicht überstrapazieren muss. Ortsbürgermeister Dr. Peter Enders freute sich über das Engagement des Vereins und konnte sich im Namen der Dorfbewohner bei den freundlichen Helfern bedanken. Die Gemeinde hatte das Material gestellt, das die Vereinsmitglieder in einen soliden Zaun verwandelten.
Nachricht vom 04.06.2009 www.ak-kurier.de