AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Sport
Thorsten Blatz vom Team Schäfer Shop gewinnt Rundstreckenrennen
Der Radrennfahrer Thorsten Blatz des Team Schäfer Shops aus Betzdorf siegte beim Rundstreckenrennen " Rund um die Europawoche" in Hungen/Hessen. Der Tag mit hohen Temperaturen forderte die Rennfahrer, Blatz setzte sich durch und steigt nun in die Elite-A-Klasse auf.
Thorsten Blatz gewann das Kriterium in Hungen. Foto: VereinBetzdorf/Hungen. Beim Punkterennen der Eliteklassen B und C mussten auf einem flachen, windanfälligen Rundkurs in Hungen/Wetteraukreis 65 Kilometer zurückgelegt werden. Es gab in 45 Runden neun Wertungen mit jeweils 5, 3, 2 und einem Punkt für die ersten vier, zu vergeben.

Aufgrund des schnellen Starts und der Hitze waren einige Fahrer schon nach der ersten Wertung leicht angeschlagen. Thorsten Blatz erkannte die Situation sofort, fuhr in die Wertung nicht voll rein und attackierte aus der 5./6. Position heraus. Zwei Fahrer konnten zu Blatz aufschließen, sodass sich ein Trio an der Spitze des Rennens bildete. Dahinter formierte sich eine größere Verfolgergruppe, die zehn Runden lang vergeblich versuchte zur Spitze aufzuschließen. Danach war man sich aber offenbar nicht mehr einig und das Spitzentrio baute seinen Vorsprung aus.
Die 2. bis 8. Wertung konnte allesamt der Fahrer vom RSC Betzdorf gewinnen. In der Schlusswertung wurde er Zweiter, sodass er das Rennen mit deutlichem Punktevorsprung zu seinen Gunsten entschied. Nun steigt Blatz mit sofortiger Wirkung in Deutschlands höchste Amateurklasse, die Elite-A-Klasse, auf.
Nachricht vom 07.06.2017 www.ak-kurier.de