AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Wirtschaft
50 Jahre Innovation und Tradition bei Walter Patz
Mit einer feierlichen Auszeichnung würdigte die IHK-Altenkirchen das 50-jährige Unternehmensjubiläum von Walter Patz. In fünf Jahrzehnten hat sich das Unternehmen mit Sitz in Mudersbach im Landkreis Altenkirchen von einem reinen Stahlhändler zu einem innovativen Spezialisten für oberflächenveredelte Tafeln, Spaltbänder, Coils und Wickelringen entwickelt.
Oliver Rohrbach, IHK-Regionalgeschäftsführer Altenkirchen, überreicht die Urkunde an Guido Müller-Spaeth, Geschäftsführer der Walter Patz GmbH. Foto: IHK KoblenzMudersbach. 1935 als Stahl Handels Gesellschaft Walter Patz in Krombach gegründet, wurde das Unternehmen 1967 an die damalige Hugo Stinnes AG verkauft. Seit 2004 ist die Walter Patz GmbH Teil des Geschäftsfeldes Stahl Service Center der Knauf Interfer und zählt heute dank beständiger Investitionen zu den leistungsfähigsten Stahl Service Centern in Deutschland. So wurde bereits 1974 die erste Anlage zum Spalten von Stahlbändern und Coils errichtet, rund 40 Jahre später konnte mit Europas modernster Spaltanlage ein leistungsstarkes Pendant in Mudersbach für das Geschäftsfeld Stahl Service Center in Betrieb genommen werden. Dieses ermöglicht eine schnelle und effiziente Abwicklung individueller Kundenaufträge und ist nicht nur eine wichtige Investition in die Wettbewerbsfähigkeit des Geschäftsfelds und des Standortes, sondern auch in den Umwelt- und Arbeitsschutz.

Walter Patz hat sich nicht nur erfolgreich als Marktführer für Colormaterial aufgestellt, sondern auch als bedeutender Arbeitgeber in der Region. Mehr als 145 Mitarbeiter, Mitarbeiterinnen und Auszubildende sind derzeit am Standort in Mudersbach beschäftigt.

„Wir sind stolz auf unsere Tradition und die Leistung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, mit ihrem Fachwissen und Engagement haben sie das Unternehmen am Standort und im Geschäftsfeld der Knauf Interfer so weit gebracht“, so die Zwischenbilanz von Guido Müller-Späth, Geschäftsführer von Walter Patz, anlässlich der feierlichen Verleihung der Urkunde zum 50-jährigen Unternehmensjubiläum. Die Urkunde wurde im Werk Walter Patz durch Oliver Rohrbach, den Regionalgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Koblenz der Geschäftsstelle Altenkirchen überreicht.
Nachricht vom 28.06.2017 www.ak-kurier.de