AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
Abschlussfest in der evangelischen Bücherei Hamm/Sieg
Die Abschlussveranstaltung des Lesesommers Rheinland-Pfalz in der Evangelischen Öffentlichen Bücherei Hamm/Sieg fand mit Kindern, Eltern und dem Büchereiteam statt. Die Siegerkinder erhielten ihre Preise und zum Schluss wurde gemeinsam gefeiert.
Foto: EÖBHamm. Die 10. Auflage dieses beliebten Angebots zur Leseförderung war wiederum ein großer Erfolg und Spaß. Mehr Kinder als je haben begeistert mitgemacht und emsig die neuen Bücher verschlungen. Aber nicht nur die Lesekids hatten ihre helle Freude, auch das Büchereiteam. Zahlreiche tolle Geschichten, wunderbare Erlebnisse und Begegnungen bleiben in lebendiger Erinnerung. Dafür allen Kindern und ihren Eltern, die sie unterstützt haben, ein großes Danke!

Das Abschlussfest schließlich war ein gelungener Höhepunkt der Aktion. Es gab die wohlverdienten Urkunden für alle Kinder, die mindestens drei Bücher gelesen haben. Ausgezählt wurde in jeder Altersstufe einzeln. Die Gewinnerkinder mit den meisten gelesenen Seiten erhielten einen Gutschein, die nachfolgenden drei Plätze kleine Geschenke. Viele Lesekinder haben sich im Vergleich zum Vorjahr großartig gesteigert und ihren eigenen, ganz persönlichen Rekord aufgestellt.

Nach diesem offiziellen Teil waren alle Kinder und deren Begleiter, egal wie viele Bücher und Seiten hinter ihnen lagen, zu einem Eis eingeladen. Auf sie wartete im Foyer ein Eiswagen, der begeistert gestürmt wurde. Bei hochsommerlichen Temperaturen war das genau richtig. So fand der diesjährige Lesesommer ein erfrischendes Ende.
Das Büchereiteam gratuliert allen Lesesommerkindern zu ihren Leistungen und bedankt sich für die rege Teilnahme und freut sich auf das nächste Mal.
Nachricht vom 02.09.2017 www.ak-kurier.de