AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Kultur
Donnerstags Shuttleservice für "live treff Hellertal"
Jeweils am 19. und 26. Juli findet die Veranstaltung "live treff Hellertal in Neunkirchen und Herdorf statt. Für alle die einen schönen Sommerabend mit Musik bei einem kühlen Getränk genießen wollen, gibt es einen Shuttleservice zu den Veranstaltungsorten. Dies teilte der Veranstalter mit.
Stagelight Acoustic mit den beiden Ausnahmesängerinnen Laura Düber-Zaydowicz und Sabine Kraft. Foto: VeranstalterNeunkirchen/Herdorf. Am kommenden Donnerstag, 19. Juli, steigt die dritte Auflage des "live-treff Hellertal", diesmal in Neunkirchen. Wer aus Richtung Herdorf dabei sein will aber nicht das eigene Auto benutzen möchte, der hat die Möglichkeit den Hinweg mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu bestreiten.

Um 18.06 Uhr und um 19.16 Uhr gibt es die Möglichkeit mit dem Bus von der Haltestelle "Herdorf Rathaus" zum Rathaus nach Neunkirchen zu fahren. Für den Rückweg am späteren Abend wird ein Großraumtaxi der Firma Taxi Schneider von 21.45 bis 23.15 Uhr zwischen den beiden Orten pendeln. Für 2,50 Euro pro Person lässt sich so jederzeit bequem der Heimweg nach Herdorf antreten.

Gleiches gilt natürlich für die Konzerte in Herdorf. Am 26. Juli findet der "live-treff Hellertal" wieder in Herdorf statt. Aus Richtung Neunkirchen gibt es dann auch die Möglichkeit den Hinweg mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu bestreiten. Ab 17.32 Uhr (bis 19.32 Uhr) fährt der Bus im Halbstundentakt von der Haltestelle "Neunkirchen Nord" zum Rathaus nach Herdorf. Für den Rückweg am späteren Abend wird dann wieder der Shuttleservice per Taxi angeboten.

Für beste Livemusik sorgt am kommenden Donnerstag in Neunkirchen Stagelight Acoustic mit den beiden Ausnahmesängerinnen Laura Düber-Zaydowicz und Sabine Kraft.
Nachricht vom 17.07.2018 www.ak-kurier.de