AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
50 Jahre Stadt Wissen: Sonderbriefmarke zum Jubiläum
Zum 1. Westerwälder Bauernmarkt mit Weinfest in Wissen präsentiert die Stadt Wissen am kommenden Wochenende (8./9. September) eine Sonderbriefmarke, die anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Stadt im Jahr 2019 erscheint. Die neue Briefmarke mit einem modernen Design trägt die Aufschrift „50 Jahre Stadt Wissen 1969-2019“. Ab dem 10. September gibt es sie dann im Reisecenter bzw. der Touristinformation Wissen im Regio-Bahnhof zu kaufen.
Wissen. Große Ereignisse werfen bekanntlich ihre Schatten voraus: Im kommenden Jahr feiert die Stadt Wissen ihren 50. Geburtstag. 1969 wurden der vormaligen Gemeinde Wissen die Stadtrechte verliehen. Auch die Partnerschaft mit Chagny besteht dann ein halbes Jahrhundert, wobei der erste Teil der Begründung der Partnerschaft 1968 und das Jubiläum somit bereits teilwiese ins Jahr2018 fällt. Das wird im Rahmen einer Partnerschaftsfahrt der Stadt Wissen nach Chagny Ende September gefeiert.

Aber es gibt noch mehrere runde Geburtstage in 2019 zu feiern: Der Wissener Jahrmarkt wird seine 50. Auflage erleben, Freibad und Berufsbildende Schule werden ebenfalls 50. Das Wissener Kulturwerk wird zudem zehn Jahre alt. All das hat die Stadt Wissen zum Anlass genommen, zusammen mit der Deutschen Post eine eigene Briefmarke herauszugeben. Diese gibt es erstmals auf dem 1. Westerwälder Bauernmarkt mit Weinfest am kommenden Wochenende (8./9. September) auf Kirch- und Marktplatz zu kaufen. Der Markt findet am Samstag von 14 Uhr (Eröffnung) bis 22.00 Uhr statt, am Sonntag von 11.30 bis 18 Uhr. Es kommen Winzer von Rhein, Mosel sowie Kaiserstuhl und es gibt 28 Stände. Am Sonntag findet zudem die Treffpunkt-Wissen-Veranstaltung „Musik & Shopping“ statt.

Auf dem Markt gibt es unter anderem einen Gemeinschaftsstand der Stadt Wissen sowie der Wisserland-Touristik, wo die Briefmarke erhältlich ist. Sie hat einen Wert von 70 Cent. Da die Auflage limitiert ist, dürfen maximal 20 Marken pro Person erworben werden. Die neue Briefmarke mit einem modernen Design trägt die Aufschrift „50 Jahre Stadt Wissen 1969-2019“. Ab dem 10. September gibt es sie dann im Reisecenter bzw. der Touristinformation Wissen im Regio-Bahnhof zu kaufen. Die Deutsche Post wird zudem mit einem Elektro-Auto ihrer gelben Flotte vor Ort sein.

Stadtbürgermeister Berno Neuhoff wirft den Blick ins nächste Jahr: „Die Siegstadt kann sich auf ein schönes Stadtfest am 12. Mai mit allen Bürgern, Vereinen und Initiativen freuen. Die Stadt Wissen und das ganze Umland werden noch eingeladen." Näheres dazu gibt die Stadt Wissen in Kürze bekannt. (PM)
Nachricht vom 03.09.2018 www.ak-kurier.de