AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Wirtschaft
Baulücke in Kölner Straße in Altenkirchen verschwindet
Der offizielle Startschuss ist gefallen. Die Baulücke in der Kölner Straße neben dem Autohaus Adorf in Altenkirchen gehört ab dem 16. November der Vergangenheit an. Die Adorf Besitz GmbH errichtet dort ein zweigeschossiges Gebäude. Es wird vermietet werden. Als Mieter stehen eine Bäckerei und ein Fitnessstudio fest.
Der Spatenstich ist vollzogen. (Fotos: Wolfgang Tischler)Altenkirchen. Dirk Adorf konnte am Freitagnachmittag eine Reihe von Gästen auf dem Baugrundstück zum offiziellen Spatenstich begrüßen. Unter ihnen auch Bürgermeister der VG Fred Jüngerich. Er war sehr erfreut, dass sich in dem zu errichtenden Gebäude zwei Gewerbebetriebe ansiedeln wollen. „Neben der Angebotserweiterung des Standortes Altenkirchen kommen letztlich auch Einnahmen in die kommunale Kasse, die wiederum den Bürgern zugutekommen“, sagte Jüngerich.

Investor Dirk Adorf erläuterte, dass auf dem 2.500 Quadratmeter großen Grundstück sich als Mieter die Bäckerei Grund auf 160 Quadratmeter Nutzfläche ansiedelt. Das zweite Unternehmen ist das Fitnessstudio „pure fitness“. Adorf, selbst von jeher sportlich ambitioniert, gefiel das moderne Hennefer Fitnessstudio sowie sein Konzept so gut, dass er Geschäftsführer Markus Friesenhagen nach einer möglichen Realisierung eines „pure fitness“ - Projektes auch in Altenkirchen fragte.

1.250 Quadratmeter Trainingsfläche sowie ausreichend Parkplätzen vor dem Gebäude werden entstehen. Das „pure“ Studio wird zweistöckig, mit vielen Glasflächen und einem großzügigen Oberlicht - puristisch, loftartig und lichtdurchflutet, umgesetzt von Architekt Guido Rörig.

Die Schumann Project wird die Ausführung des Gebäudes als Generalunternehmer übernehmen. Die Nachunternehmer kommen alle aus der Region, war beim Spatenstich zu hören. Dies ist auch Dirk Adorf sehr wichtig, da er die Region stärken möchte, wie er betonte. Die Bauzeit ist mit einem Jahr geplant. (woti)


     
Nachricht vom 16.11.2018 www.ak-kurier.de