AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Vereine
Damenpokalschießen im Schützenkreis 131
Luftgewehr oder Luftpistole? Diese Frage war zu beantworten beim Damenpokalschießen des Schützenkreises 131 im Schützenhaus des Schützenvereins Leuzbach-Bergenhausen. Teilnameberechtigt waren allen Frauen aus den Vereinen des Schützenkreises sowie denen des Schützenbezirks 13. Bei hervorragender Bewirtung mit Kaffee und Kuchen war es ein sportlicher und geselliger Nachmittag der Schützendamen.
Teilnameberechtigt waren allen Frauen aus den Vereinen des Schützenkreises sowie denen des Schützenbezirks 13. (Foto: privat)Altenkirchen-Leuzbach. Im Schützenhaus des Schützenvereins Leuzbach-Bergenhausen fand das diesjährige Damenpokalschießen des Schützenkreises 131 statt. Wahlweise waren jeweils 20 Schuss mit dem Luftgewehr aufgelegt oder freihand oder mit der Luftpistole abzugeben. Teilnameberechtigt waren allen Frauen aus den Vereinen des Schützenkreises sowie denen des Schützenbezirks 13. Bei hervorragender Bewirtung mit Kaffee und Kuchen war es ein sportlicher und geselliger Nachmittag der Schützendamen.

Die Gewinnerinnen in der Übersicht:
• Luftgewehr aufgelegt: 1) Ursula Rosenbauer (196 Ringe), 2) Maria Hilkhausen (187), 3) Nina Dorkowski (185).
• Luftgewehr freihand: 1) Carina Wessler (181), 2) Alexandra George (159), 3) Doris Lichtenthäler (141).
• Luftpistole: 1) Sigrid Vogt (175), 2) Katrin Warda (169).
     
Nachricht vom 17.11.2018 www.ak-kurier.de