AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Vereine
Große Altenkirchener Prunksitzung: „Närrische Stadthalle“ lockt
Natürlich: Jetzt kommt erstmal Weihnachten. Und der Jahreswechsel. Aber spätestens dann werden die Narren unruhig, denn die heiße Phase der Karnevalssession beginnt. Die Altenkirchener Karnevalisten laden für den 23. Februar zur großen Prunksitzung. Karten dafür gibt es schon - natürlich auch zu Weihnachten.
Altenkirchen. Längst haben die Narren der Karnevalsgesellschaft (KG) Altenkirchen 1972 e.V. wieder die Regentschaft in der Kreisstadt übernommen, da steuert man auch schon auf die erste Großveranstaltung im neuen Jahr zu: Unter der Regentschaft von Prinz Christian I. lädt die KG Altenkirchen zur „Närrischen Stadthalle“ am Samstag, dem 23. Februar, 17.59 Uhr ein.

Mit von der Partie sind diesmal unter anderen „De Halunke“, „Der Bauer und der Wiener“, „Die Gulaschkapell“, „Dä Engelbäät“, „Die Schöneberger Bordsteinschwalben“, die Tanzcorps der Karnvalsgesellschaft Altenkirchen 1972 e.V. und viele andere Akteure.

Der Vorverkauf läuft auf vollen Touren. Karten gibt es telefonisch unter 02681-950536. (PM)
Nachricht vom 19.12.2018 www.ak-kurier.de