AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Vereine
Weihnachtsfeier mit Schauturnen
Fast 200 Mitglieder und Freunde waren zur Weihnachtsfeier und zum Schauturnen der DJK Selbach gekommen. Sie erwartete ein abwechslungsreiches ebenso sportliches wie vorweihnachtliches Programm.
Selbach. Wie bereits in den vergangenen Jahren fand auch dieses Jahr am 3. Advent die Weihnachtsfeier der DJK Selbach in der Turnhalle der Berufsbildenden Schule in Wissen statt. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Ewald Orthen übernahm Michael Leyendecker die Moderation der Veranstaltung.
In dem mit Bildern unterlegtem Jahresrückblick ließ er das vergangene Jahr Revue passieren, unter anderem: Sportlerehrung, Mitgestaltung der Eröffnungsfeier des Kulturwerks Wissen durch die Tanz- und Rhönradgruppe, Familientag im Sommer in Ochtendung, Ficep-Lager in Österreich, Beteiligung der Rhönrad- und Tanzgruppe am Jahrmarkt in Wissen, Ausflug der Walker an den Rhein, Ferienspaßaktion in den Herbstferien.
Beim anschließenden Schauturnen konnten die Rhönradturner, die Tänzerinnen, die Trampolinspringer und die Kung-Fu-Kämpfer ihr Können unter Beweis stellen. Eingebettet in Märchen der Gebrüder Grimm zeigten so fast 90 Sportlerinnen und Sportler die im Laufe des Jahres erlernten Fähigkeiten. Auch eine Weihnachtsgeschichte, vorgelesen von Sina Radermacher gehörte dazu und wurde von den kleineren Anwesenden mit Spannung verfolgt. Abschließend wurde allen Übungsleiter, in deren Kreis in diesem Jahr auch Pascal Schiep aufgenommen wurde, für ihre Arbeit gedankt.
Trainingszeiten und -orte können im Internet auf der Homepage unter www.djk-selbach.de eingesehen oder per E-Post an DJK-Selbach@gmx.de erfragt werden.
Für die fast 200 anwesenden Zuschauer waren die Vorführungen, neben dem Genuss von Kaffee, Kuchen und Würstchen, ein kurzweiliger Zeitvertreib.
xxx
Foto: Sina Radermacher beim Vorlesen der Weihnachtsgeschichte.
     
Nachricht vom 18.12.2009 www.ak-kurier.de