AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Kultur
Tag des offenen Museums und Fotoausstellung in Katzwinkel
Am Sonntag, den 24. März, öffnet der Dorfgemeinschaftsverein Katzwinkel-Elkhausen e.V. in der Zeit von 13 bis 18 Uhr die Pforten. Gezeigt werden historische Fotos und Collagen, außerdem historische Gebrauchsgegenstände aus der Landwirtschaft, dem Alltags- und vor allem dem Grubenleben.
Das umfangreiche Archiv des Vereins beinhaltet eine Vielzahl an Foto-Collagen und Einzelfotos. (Foto/Postkarte: privat)Katzwinkel. Am Sonntag, den 24. März, öffnet der Dorfgemeinschaftsverein Katzwinkel-Elkhausen e.V. in der Zeit von 13 bis 18 Uhr die Pforten. Das umfangreiche Archiv des Vereins beinhaltet eine Vielzahl an Foto-Collagen und Einzelfotos, die die früheren Lebensverhältnisse und auch die Landschaft in der Gemeinde zeigen. Ein sehr großer Teil dieser Bilder und Collagen wird in der Mehrzweckhalle zu besichtigen sein.

Im Heimatmuseum im Untergeschoss der Grundschule und im Begegnungsraum im Obergeschoss der Glück-Auf-Halle gibt es weiterhin einen umfangreichen Schatz an historischen Gebrauchsgegenständen aus der Landwirtschaft, dem Alltags- und vor allem auch dem Grubenleben, welches die Ortsgemeinde Katzwinkel-Elkhausen prägte. Beide Räume sind an diesem Tag ebenfalls für die Besucher geöffnet. Zudem ist die „Kleine Chronik von Katzwinkel“ jetzt fertig gestellt und kann an diesem Tag erworben werden. Mit Kaffee und Kuchen ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. (PM)
Nachricht vom 14.03.2019 www.ak-kurier.de