AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
Jubiläum in Wissen: Quiz und Buttons zum Stadtfest
Zum 50. Geburtstag der Stadt Wissen hat sich die Männerrunde der evangelischen Kirchengemeinde ein pfiffiges Quiz ausgedacht. Beim Stadtfest am Sonntag, dem 12. Mai, liegen Fragebögen an Marktständen und in Geschäften aus. Neben dem 1. Preis des Reisebüros „ReiseWissen“ in der Mittelstraße werden weitere wertvolle Preise verlost. Zudem bietet die Männerrunde Ansteckbuttons mit Motiven der Stadt Wissen sowie mit tagesaktuellen persönlichen Fotos oder auch mit Gruppenfotos vom Stadtfest als besondere Erinnerung.
Neben einem Quiz rund um die Siegstadt gibt es bei der evangelischen Männerrunde beim Wissener Stadtfest auch Ansteckbuttons mit eigenem Foto oder mit Stadtmotiven als Erinnerung an den Festtag. (Foto: privat)Wissen. Es ist schon etwas Besonderes, dieses Stadtjubiläum 2019. Das dachten sich die Akteure der Männerrunde der evangelischen Kirchengemeinde Wissen. Und deshalb machen sie wie viele Vereine und Einrichtungen eigene Angebote zum Stadtfest.

25 Fragen rund um Wissen
Mit einem Stadt-Jubiläums-Quiz wollen sie die Besucher dazu bringen, sich mit der Siegstadt auseinanderzusetzen. Gleich 25 Fragen haben sie dazu entwickelt. Die Fragen wurden zum Großteil von Bruno Wagner ausgearbeitet. Die Fragebögen liegen beim Stadtfest am Sonntag, dem 12. Mai, in den Geschäften und an den Marktständen aus. Mitmachen kann jeder Festbesucher in der Zeit von 11 bis 17 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Den ausgefüllten Fragebogen geben die Teilnehmer am Stand der Männerrunde in der Rathausstraße 77 ab. Die Ziehung der Gewinner erfolgt um 17.30 Uhr auf der Siegtalbad-Bühne (Parkplatz „Auf der Rahm“) durch die Königin und die Prinzessinnen der Chagnyer Mi-Carême. Neben dem 1. Preis des Reisebüros „ReiseWissen“ in der Mittelstraße werden weitere wertvolle Preise verlost.

Erinnerung zum Anstecken
Zudem bietet die Männerrunde Ansteckbuttons mit Motiven der Stadt Wissen sowie mit tagesaktuellen persönlichen Fotos oder auch mit Gruppenfotos vom Stadtfest als besondere Erinnerung. Die Buttons gibt es am Stand der Männerrunde zum Stückpreis von zwei Euro. (as)
Nachricht vom 07.05.2019 www.ak-kurier.de