AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Wirtschaft
Gründerwettbewerb „Pioniergeist 2019“ gestartet
Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB), das SWR Fernsehen und die Volksbanken Raiffeisenbanken suchen ab sofort herausragende rheinland-pfälzische Nachwuchsunternehmerinnen und Nachwuchsunternehmer. Wer in den vergangenen fünf Jahren ein Unternehmen gründete, übernahm oder noch in diesem Jahr gründen wird, kann über eine Wettbewerbsteilnahme zahlreiche Kontakte knüpfen, attraktive Geldpreise gewinnen und seine Geschäftsidee der Öffentlichkeit präsentieren.
Region. Es gibt Preisgelder im Gesamtwert von 35.000 Euro zu gewinnen. Der Preis für das beste Gründungskonzept ist mit 15.000 Euro dotiert, der Zweit- und der Drittplatzierte erhalten 10.000 Euro beziehungsweise 5.000 Euro. Darüber hinaus vergeben die Business Angels Rheinland-Pfalz wieder einen Sonderpreis in Höhe von 5.000 Euro für die beste Gründungsidee.

Die Bewerbungsunterlagen sind im Internet unter www.pioniergeist.rlp.de abrufbar. Die Bewerbungsfrist für die Teilnahme am Gründerwettbewerb „Pioniergeist 2019“ endet am 30. August. Die Sieger des Gründerwettbewerbes werden am 26. November im Foyer des SWR in Mainz ausgezeichnet.
Nachricht vom 08.05.2019 www.ak-kurier.de