AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Kurz berichtet
Wissener Elferrat lud zur Familienwanderung
Das hat Tradition beim Elferrat der Wissener Karnevalsgesellschaft: der Familienwandertag. Der Weg führte von Wissen aus über das Mühlental durch den Wald und weiter nach Birken Honigsessen. Unterwegs wartete die Firma Eventpartner mit einer Erfrischung.
Der Wissener Elferrat ging mit Familien wandern. (Foto: Wissener KG)Wissen. Das hat Tradition beim Elferrat der Wissener Karnevalsgesellschaft: der Familienwandertag. Am vergangenen Samstag (15. Juni) traf man sich im Wissener Gewerbegebiet Alte Hütte. Mit frisch Gezapftem und leckerer Fleischwurst im Brötchen brach man zur Wanderung auf. Der Weg führte über das Mühlental durch den Wald und weiter nach Birken Honigsessen. Unterwegs wartete die Firma Eventpartner mit einer Erfrischung. „Es war für Groß und Klein wieder ein wunderschöner Familienwandertag vom Elferrat der KG Wissen“, so das Resümee der KG in ihrer Pressemitteilung. (PM)
Nachricht vom 18.06.2019 www.ak-kurier.de