AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
Renault und Audi kollidierten: 20.000 Euro Sachschaden
Zu einem Unfall mit einem Sachschaden von geschätzten 20.000 Euro kam es am Mittwochmorgen (21. August) an der Abzweigung Köttinger Weg/Paffrather Straße in Wissen: Offensichtlich durch die Sonne geblendet, geriet eine Renault-Fahrerin auf die Seite des Gegenverkehrs, wo sie mit einem Audi kollidierte.
Der Polizeibericht beziffert den Sachschaden an beiden Fahrzeugen auf 20.000 Euro. (Foto: Polizei)Wissen. Am Mittwochmorgen (21. August) gegen 7.40 Uhr befuhr eine 41-Jährige mit ihrem PKW Renault Mégane den Köttinger Weg in Richtung Köttingerhöhe und hatte die Absicht, der nach links abknickenden Vorfahrt in die Paffrather Straße zu folgen. Bedingt durch die tiefstehende Sonne, die die Fahrerin laut Polizeibericht blendete, geriet sie im Kurvenbereich zu weit nach links, wo der Renault mit dem entgegenkommenden Audi Q2 einer 51-Jährigen kollidierte. Die 51-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Der Polizeibericht beziffert den Sachschaden an beiden Fahrzeugen auf 20.000 Euro. (PM)
Nachricht vom 22.08.2019 www.ak-kurier.de