AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
VG Wissen gratulierte langjährigen Mitarbeiterinnen
Mitarbeiterjubiläen bei der Verbandsgemeinde (VG) Wissen: Maria Passerah und Judith Schmidt feierten ihr 25-jähriges Dienstjubiläum an diesem Tag. Susanne Gockel kann bereits auf 40 Jahre Dienstzeit zurückblicken. Alle drei sind in den Kindertagesstätten der VG beschäftigt.
Mitarbeiterjubiläen bei der Verbandsgemeinde Wissen: Geehrt wurden (vorne, von links) Maria Passerah, Judith Schmidt und Susanne Gockel. Foto: VG-Verwaltung)Wissen. Mitte August konnte Bürgermeister Michael Wagener gleich drei langjährigen Mitarbeiterinnen zu ihrem Dienstjubiläum gratulieren: Maria Passerah und Judith Schmidt feierten ihr 25-jähriges Dienstjubiläum an diesem Tag. Susanne Gockel kann bereits auf 40 Jahre Dienstzeit zurückblicken. Sie wurde bereits 1979 im Kindergarten „St. Elisabeth“ in Birken-Honigsessen eingestellt. Seit 1989 ist sie Leiterin der Einrichtung. In dieser Zeit konnte sie unzählige kleine oder etwas größere Probleme der Kindergartenkinder lösen oder einfach auch nur einmal zuhören, was die Kleinen, oder ihre Eltern, zu erzählen haben.

Maria Passerah ist seit 1994 im Kindergarten „Lummerland“ beschäftigt. Sie ist dort zuständig für geordnete Abläufe in der Küche und für die Raumpflege in der Einrichtung. Durch ihre langjährige Erfahrung wird sie sehr geschätzt und ist als fester Bestandteil der Organisation nicht mehr wegzudenken. Judith Schmidt verrichtet ihren Dienst in der Kindertagesstätte „Löwenzahn“ in Katzwinkel. Dort ist sie für die Betreuung und Erziehung der Kleinen zuständig. Eingestellt wurde sie dort 1992. Auch sie kann auf eine tolle Zeit mit vielen gemeisterten Herausforderungen zurückblicken, die allen in bester Erinnerung bleiben werden. Neben dem Bürgermeister gratulierten auch Büroleiter Klaus Becher, Fachbereichsleiter Marco de Nichilo sowie Personalratsvorsitzender Michael Herzog. (PM)
Nachricht vom 25.08.2019 www.ak-kurier.de