AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Wirtschaft
Volksbank Daaden ehrte langjährige Mitarbeiter
Im Rahmen einer Feierstunde dankten die Vorstände der Volksbank Daaden, Hans-Joachim Buchen und Dieter Stricker, fünf verdienten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre jahrzehntelange Treue zum Unternehmen. Für stolze 45 Jahre Engagement und Verbundenheit ehrte der Vorstand Ruth Schneider. Zudem wurden Bettina Schöler, Gerhard Holz, Jutta Dippel und Sandra Hüsch ausgezeichnet.
Ein Dank für lange Mitarbeit: (von links) Vorstand Dieter Stricker, Sandra Hüsch, Bettina Schöler, Gerhard Holz, Ruth Schneider, Jutta Dippel und Vorstand Hans-Joachim Buchen. (Foto: Volksbank Hamm)Daaden. Im Rahmen einer Feierstunde dankten die Vorstände der Volksbank Daaden, Hans-Joachim Buchen und Dieter Stricker, fünf verdienten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre jahrzehntelange Treue zum Unternehmen. „Wer so viele Jahre einem Unternehmen treu ist und die täglichen Anforderungen und Gegebenheiten der Zeit meistert, hat es verdient, gefeiert zu werden“, so der Vorstand. Es zeuge von Ausdauer, Kompetenz, Erfahrung sowie Veränderungsbereitschaft und sorge dafür, dass die Bank auf personelle Kontinuität bauen könne.

„Mit ihrem jahrzehntelangen Engagement in den verschiedenen Abteilungen leisten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg der Bank“, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Für stolze 45 Jahre Engagement und Verbundenheit zum Unternehmen ehrte der Vorstand Ruth Schneider. Bettina Schöler und Gerhard Holz wurden für 35 Jahre, Jutta Dippel für 30 Jahre und Frau Sandra Hüsch für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt. (PM)
Nachricht vom 28.08.2019 www.ak-kurier.de