AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
Wie werden eigentlich Haare ordnungsgemäß entsorgt?
Bei der Frage, in welcher Abfalltonne man Haare von Mensch und Tier ordnungsgemäß entsorgt, scheiden sich die Geister. Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Kreises Altenkirchen (AWB) informiert hierzu aktuell. Dabei ist es laut AWB entscheidend, ob die Haare durch Tönungen, Färben, Dauerwelle oder andere chemische Behandlungen belastet wurden.
Wie man welche Haare ordnungsgemäß entsorgt, darüber informiert der Abfallwirtschaftsbetrieb. (Foto: AWB)Altenkirchen/Kreisgebiet. Bei der Frage, in welcher Abfalltonne man Haare von Mensch und Tier ordnungsgemäß entsorgt, scheiden sich die Geister. „Haare jeglicher Art sollten nicht über die Toilette oder Waschbecken entsorgt werden, denn dort können sie die Abwasserrohre verstopfen“, informiert der Abfallwirtschaftsbetrieb des Kreises Altenkirchen (AWB) per Pressemitteilung.

Doch in welcher Abfalltonne werden die Haare ordnungsgemäß entsorgt? Hierbei ist es laut AWB entscheidend, ob die Haare durch Tönungen, Färben, Dauerwelle oder andere chemische Behandlungen belastet wurden. „Ist dies der Fall, sind die Haare über die Restabfalltonne zu entsorgen. Sind die Haare nicht chemisch belastet, können diese der Bioabfalltonne zugeführt werden“, rät der Abfallwirtschaftsbetrieb. (PM)
Nachricht vom 02.09.2019 www.ak-kurier.de