AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
Gestohlener BMW aus Bayern in Daaden aufgefunden
In Miltenberg in Bayern gestohlen, in Daaden einen Tag danach wieder aufgefunden. Die Kripo sucht jetzt nach Zeugen, die gesehen haben, wer den BMW auf dem Festplatz in der Bahnhofstraße abgestellt hat.
Daaden. Am Dienstag, 15. Januar, gegen 17 Uhr, wurde in Daaden auf dem Festplatz in der Bahnhofstraße ein schwarzer, neuwertiger BMW, Typ 525d, vorgefunden. Eine Überprüfung ergab, dass das Fahrzeug am Tag zuvor in Miltenberg/Bayern vom Gelände eines Autohauses entwendet worden war. An dem Fahrzeug sind die Kennzeichenschilder MIL-SH 166 angebracht. Diese Kennzeichenschilder sind ebenfalls im Bereich Miltenberg von einem anderen Fahrzeug entwendet worden, bevor sie an dem BMW angebracht wurden. Der BMW wurde sichergestellt und durch die Kriminalinspektion Betzdorf kriminaltechnisch untersucht.
Sofern Zeugen gesehen haben, wann der BMW auf dem Festplatz abgestellt worden ist beziehungsweise Personen an dem Fahrzeug gesehen haben, werden sie gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Betzdorf, Telefon 02741/926-0 zu melden.
Nachricht vom 17.06.2010 www.ak-kurier.de