AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
Nachbarn meldeten rechtzeitig Kaminbrand in Wissen
Das ging noch mal glimpflich aus: In Wissen haben aufmerksame Nachbarn am Dienstag einen Kaminbrand gemeldet. Ein Gebäudeschaden konnte vermieden werden, auch Personen wurden keine verletzt.
(Foto: Feuerwehr Wissen)Wissen. Gegen 18.48 Uhr wurde am Dienstagabend die Feuerwehr in Wissen alarmiert, nachdem ein Kaminbrand in der Hämmerbergstraße durch Nachbarn frühzeitig gemeldet wurde. Im Einsatz waren die Feuerwehr Wissen sowie der Rettungsdienst in Bereitstellung.

Es entstand kein Gebäudeschaden. Personen wurden nicht verletzt. Die Hämmerbergstraße musste für die Dauer des Einsatzes gesperrt werden. Die Feuerwehr war mit 28 Einsatzkräften und fünf Fahrzeugen vor Ort. Der zuständige Schornsteigfeger wurde informiert. (red)
Nachricht vom 28.01.2020 www.ak-kurier.de