AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
Auf der Couch eingeschlafen – plötzlich stehen mutmaßliche Einbrecher am Fenster
Unbekannte Täter haben am Dienstagabend, 28 Januar 2020, gegen 22.10 Uhr die Glasscheibe einer Terrassentüre eines Wohnhauses in Derschen beschädigt. Der 57-jährige Bewohner lag schlafend auf dem Sofa in seinem Wohnzimmer. Der Mann schreckte auf, als er einen lauten Schlag und das Klirren von Glas hörte.
(Symbolbild: Archiv)Derschen. Er sprang auf und lief zur Terrassentüre. Er konnte nur noch Umrisse von zwei Personen erkennen, die von seinem Grundstück liefen. Eine Personenbeschreibung konnte der Mann nicht angeben.

Die Glasscheibe der Terrassentüre war beschädigt worden. Unklar bleibt, ob die Täter auch in die Wohnung eindringen wollten. Die sofort eingeleitete und durchgeführte Nachbereichsfahndung durch die Polizei blieb leider ohne Erfolg.

Hinweise zu der Sachbeschädigung oder dem versuchten Einbruch, insbesondere zu Personen und/oder Fahrzeugen zu der tatrelevanten Zeit an der genannten Örtlichkeit bitte an die Kriminalinspektion Betzdorf, Telefon: 02741/926-0 oder jede andere Polizeidienststelle. (PM)
Nachricht vom 29.01.2020 www.ak-kurier.de