AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
Einbruch in Schulgebäude der IGS Betzdorf am Struthof
In der Nacht vom 28. auf den 29. Februar sind Unbekannte in das Schulgebäude der IGS Betzdorf eingebrochen. Noch ist unklar, was genau gestohlen wurde. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.
(Symbolbild: Archiv)Betzdorf. Die Täter brachen mit brachialer Gewalt eine Tür des Schulgebäudes auf und gelangten hierdurch ins Innere. Hier wurden zahlreiche Schränke in den Lehrerzimmern und Schulleitungsbüros durchsucht. Zudem wurde ein Getränkeautomat aufgebrochen. Was im Einzelnen entwendet worden ist, muss noch durch die Verantwortlichen der Schule geprüft werden. Zumindest die Räumlichkeiten, in denen die Abiturklausuren gelagert sind, waren unangetastet, was in den Reihen der Schulleitung für einige Erleichterung gesorgt haben dürfte.

Die Polizei Betzdorf war am Sonntagmittag zur Tatortaufnahme und Spurensicherung mit mehreren Beamten vor Ort, nachdem das Gebäude mit einem Diensthund durchsucht worden war. Der entstanden Sachschaden dürfte bei mehreren tausend Euro liegen. Hinweise nimmt die Polizei Betzdorf unter der Telefonnummer 02741 9260 entgegen. (PM)
Nachricht vom 29.02.2020 www.ak-kurier.de