AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
Drei neue Corona-Fälle im Kreis, aktuell 12 Personen positiv
Zu Wochenbeginn zeigt sich die Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen stabil. Seit Ende der vergangenen Woche sind nur wenig neue Fälle zu verzeichnen. Derzeit findet sich keine Person mehr in stationärer Behandlung.
(Symbolbild: Pixabay)Altenkirchen/Kreisgebiet. Die Gesamtzahl aller seit Mitte März positiv auf eine Infektionen Getesteten im Kreis Altenkirchen steigt um drei an, die der Geheilten um vier. Aktuell sind zwölf Menschen im Kreis positiv getestet und damit einer weniger als vor dem Wochenende.



Der Überblick nach Verbandsgemeinden
Altenkirchen-Flammersfeld: 52 (+1)
Betzdorf-Gebhardshain: 87
Daaden-Herdorf: 30 (+1)
Hamm: 3
Kirchen: 55 (+1)
Wissen: 17

(PM)


Nachricht vom 28.09.2020 www.ak-kurier.de